DRUCKEN

Wehr- bzw. Zivildienstpflicht


Eine zum Wehr- oder Zivildienst eines EU-Mitgliedstaates einberufene oder wiedereinberufene Person unterliegt ungeachtet seines Beschäftigungsortes immer den Rechtsvorschriften jenes EU-Mitgliedstaates für den der Wehr- oder Zivildienst erbracht wird.

Beispiel

                  WEHR- BZW. ZIVILDIENSTPFLICHTIGE
Eine zum Wehr- oder Zivildienst eines Mitgliedstaates einberufene oder wiedereinberufene Person unterliegt den Rechtsvorschriften dieses Mitgliedstaates.
Beispiel Ein in Österreich wohnhafter Italiener wird in Italien zum Wehrdienst einberufen.
Person wohnt in Wehr- oder Zivildienst
einberufen in
Rechtsvorschriften
A I I


Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015