DRUCKEN

Pauschalierte Aufwandsentschädigung – Neuregelung für Sportler


Mit 1. August 2009 wurde eine Neuregelung für pauschalierte Fahrt- und Reiseaufwandsentschädigungen für SportlerInnen, TrainerInnen und Schieds(wettkampf)richterInnen geschaffen.
Die Details finden Sie im rechts angeführten Link.

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015