DRUCKEN

Erweiterung des e-Service „Beitragsgruppe ermitteln“


Folgende Neuerungen wurden in das bestehende Tool implementiert:

  • Eine Anzeige der Verrechnungsgruppen-Übersicht finden Sie auf Seite 1 unter „Hinweis: Hier finden Sie die Verrechnungsgruppen-Übersicht.“
  • Für Lehrlinge kann die Lehrzeit auch „taggenau“ eingegeben werden.
  • Die in der Regel auf inaktiv gesetzten „Sonstige Beiträge und Umlagen“ können individuell auf aktiv gesetzt werden. Es besteht auch die Möglichkeit aktive Beiträge und Umlagen auf inaktiv zu setzen. Es erfolgt der Hinweis „Diese Auswahl entspricht nicht dem Regelfall“. Die Auswahl wird bei der Darstellung der Beiträge berücksichtigt.
  • Der „Betriebliche Vorsorge-Beitrag“ kann aktiv gesetzt werden. Die Auswahl wird bei der Darstellung der Beiträge ebenfalls berücksichtigt.

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015