DRUCKEN

ELDA-Tipp: Versicherungsnummer oder Geburtsdatum anführen?


Führen Sie bei der Übermittlung einer Versichertenmeldung (z. B. Anmeldung) immer die zehnstellige Versicherungsnummer an. Sollte diese nicht bekannt sein, ist das Feld „Geburtsdatum“ zu befüllen. Bitte beachten Sie, dass entweder das Feld „Versicherungsnummer“ oder das Feld “Geburtsdatum“ befüllt wird. Werden beide Felder befüllt, erhalten Sie eine Fehlermeldung.

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015