DRUCKEN

Voraussichtliche Werte 2012: Arbeitslosenversicherungsbeitrag bei niedrigem Einkommen


Vorbehaltlich der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt gelten für 2012 voraussichtlich folgende Werte:

Aufwertungszahl 2012 1,006
Höchstbeitragsgrundlage täglich € 141,00
Höchstbeitragsgrundlage monatlich € 4.230,00
Höchstbeitragsgrundlage jährlich für Sonderzahlungen € 8.460,00
Höchstbeitragsgrundlage monatlich für freie DN
ohne SZ; GSVG; BSVG
€ 4.935,00
Geringfügigkeitsgrenze täglich € 28,89
Geringfügigkeitsgrenze  monatlich € 376,26
Grenzwert für DAG Dienstgeberabgabe  € 564,39

Tägliche Beitragsgrundlage:
  • für Versicherte, die kein Entgelt oder keine Bezüge erhalten: € 23,62 (= monatlich € 708,60)
  • für Zivildiener: € 33,23 (= monatlich € 996,90). Eine Lohnänderungsmeldung ist nicht notwendig, da die Umstufung von uns durchgeführt wird.
  • für Asylwerber: € 31,81 (= monatlich € 954,30)
AV-Beitrag der/des Versicherten
bei niedrigem Einkommen:
Verrechnungs-gruppe: Grenzwerte:
0 Prozent N25a bis € 1.186,00
1 Prozent N25b über € 1.186,00
 bis € 1.294,00
2 Prozent N25c über € 1.294,00
bis € 1.456,00
Über € 1.456,00 ist der volle Versichertenanteil am AV-Beitrag in der Höhe von 3 Prozent anzuwenden.     

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015