DRUCKEN

ELDA-Tipp: Kontrolle der Übertragungsprotokolle


Elda_logo_120 Bitte kontrollieren Sie nach jeder Übermittlung die am Ende des Übertragungsprotokolls angeführte Anzahl empfangener und übernommener Meldungen. Nur so können Sie feststellen ob alle Meldungen ordnungsgemäß übernommen wurden.
Eine gleiche Anzahl empfangener und übernommener Meldungen bedeutet, dass das gesamte Paket weitergeleitet wurde. Bei einer Differenz wird Ihnen im Protokoll der Grund der Nichtübernahme der Meldungen angezeigt.
Korrigieren Sie die fehlerhaften Meldungen und übermitteln Sie diese bitte nochmals. Beachten Sie dabei, dass nur mehr die korrigierten Meldungen übertragen werden (alle fehlerfreien Meldungen wurden bereits bei der ersten Sendung übernommen).

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015