DRUCKEN

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF): Haben Sie schon MindGuards in Ihrem Betrieb?


„Das halt ich im Kopf nicht mehr aus …“

Psychische Überlastung im Arbeitsleben ist – unabhängig vom objektiven Arbeitsdruck – eine Frage der subjektiven „Programmierung“ unserer Psyche: Wir können neue Aufgaben und Projekte im „Angst-Frame“ denken und nur noch deren Scheitern vor Augen haben. Oder wir denken Aufgaben im „Gewinn-Frame“, der uns die Aufgabe meistern lässt. Beides ist reine Einbildung, gewiss. Doch genau darin liegt der enorme Unterschied, ob Mitarbeiter/innen „eine Sache im Kopf nicht mehr aushalten“ oder sagen: „Ok, dann gehen wir´s halt an!“ 

Gut, wenn ein MindGuard unter Ihren Kolleginnen/Kollegen ist …

Vor diesem Hintergrund wurde das neue BGF-MindGuard entwickelt: Ein Programm, das Mitarbeiter/innen Ihres Betriebs (etwa Gruppenleiter/innen) einmalig darin ausbildet, Ihre Teams auf „gedanklich gesündere“ Denk-Pfade zu bringen: Durch wissenschaftlich fundierte Framing-Übungen, Imaginationstrainings oder Entspannungstechniken. Für viele ist das Neuland – aber die Methoden funktionieren! 

Seien Sie bei den ersten Betrieben in Österreich dabei, die BGF-MindGuard entdecken, verstehen und im Betrieb nutzen! Das neue Ausbildungsseminar für künftige MindGuards in Ihrem Betrieb – zum Sonderpreis von EUR 100,00 (statt regulären EUR 134,00).

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir freuen uns auf Sie!Rückfragen, Termine und Anmeldung:

OÖ Gebietskrankenkasse

Simone Madlmayr

Tel.: 05 7807 – 10 35 12

E-Mail: Mindguard@ooegkk.at

Zuletzt aktualisiert am 12. März 2015