DRUCKEN

Alle Rekorde gebrochen

Alle Rekorde gebrochen! 10. Verleihung des Gütesiegels “Betriebliche Gesundheitsförderung“ des Österreichischen Netzwerks für Betriebliche Gesundheitsförderung


53 oberösterreichische Betriebe der unterschiedlichsten Branchen erhielten die hohe Auszeichnung, welche nachhaltige Projekte zur Gesundheitsförderung im Betrieb würdigt. Gemeinsam stehen die prämierten Betriebe für 26.500 gesündere Arbeitsplätze in Oberösterreich.

 

Der Stellenwert von BGF als wesentlicher Baustein für den sozialen und wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens wächst fortwährend. Mit 53 ausgezeichneten Betrieben stellte die Jubiläums-Gütesiegelverleihung gleichzeitig auch einen Rekord auf. Die Zahl der prämierten BGF-Betriebe wächst von Jahr zu Jahr. Insgesamt tragen jetzt 141 heimische Unternehmen das Gütesiegel und bieten somit über 78.000 Mitarbeiter/innen einen gesünderen Arbeitsplatz.

 

Die OÖGKK begleitet und unterstützt seit vielen Jahren die Unternehmen bei der Ein- und Durchführung von BGF-Projekten. Unter anderem stellt sie professionelle BGF-Berater/innen sowie Instrumente wie Mitarbeiterbefragungen, Krankenstandsanalysen oder Gesundheitsberichte zur Verfügung. Dabei ist jedes Projekt einzigartig, weil zugeschnitten auf die Bedürfnisse und Realitäten des jeweiligen Betriebes.

10. Verleihung des Gütesiegels

Zuletzt aktualisiert am 12. März 2015