DRUCKEN

sozialversicherung aktuell Dezember 2018

Der elektronische Newsletter informiert monatlich über Aktuelles und Wissenswertes zur Lohn- und Gehaltsverrechnung.

Unser Ziel ist es, Sie als Dienstgeber - in verständlicher Art und Weise - mit maßgeschneiderten Informationen zu versorgen.


up

Einladung zur Veranstaltung „mBGM last call“

Mit Einführung der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) per 1.1.2019 kommt es zu gravierenden Änderungen in der Sozialversicherung. Daher bieten wir am 20.12.2018 eine weitere Infoveranstaltung unter dem Titel „mBGM last call“ in der FH OÖ Studienbetriebs GmbH, Garnisonstraße 21, 4020 Linz in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr an. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ersuchen wir um Anmeldung unter: sekretariat.vs@ooegkk.at. Bitte als Betreff mBGM anführen.

up

Neu ab 1. Jänner 2019: Die Adressmeldung

Mit der mBGM treten per Jahreswechsel weitere zahlreiche Änderungen in Kraft. Die Adressmeldung, die nun als eigenständige Meldung vorliegt, bewirkt eine Änderung zum bisherigen Meldeablauf. Beachten Sie bitte die damit einhergehenden Änderungen und entnehmen Sie alles Wissenswerte aus der mBGM-Sonderausgabe des Magazins DGservice (ab Seite 26).

Mehr zum Thema (9.0 MB)

up

Checkliste SV-Clearingsystem

Das SV-Clearingsystem hat per 1. Juli 2018 den Betrieb aufgenommen und wird mit 1. Jänner 2019 den Vollbetrieb aufnehmen. Sollten Sie noch nicht in vollem Umfang teilnehmen, nutzen Sie bitte die Zeit um die dafür erforderlichen Vorkehrungen zu treffen. Damit Sie auch nichts vergessen, haben wir für Sie eine Checkliste vorbereitet.

Mehr zum Thema (102.0 KB)

up

Verzugszinsen 2019 – keine Änderung zum Vorjahr

Die bisherige Höhe der Verzugszinsen in der Sozialversicherung von 3,38 Prozent gilt auch für 2019. Bitte zahlen Sie die Beiträge rechtzeitig ein, damit Sie Verzugszinsen vermeiden.

Mehr zum Thema

up

Beitragsnachweisung für geringfügig Beschäftigte und Dienstgeberabgabe

Sie rechnen Ihre geringfügig beschäftigten Mitarbeiter einmal jährlich ab? Bitte übermitteln Sie uns bis spätestens 15. Jänner 2019 die Beitragsnachweisung. Sollte eine Dienstgeberabgabe anfallen, rechnen Sie auch diese mit ab.

Mehr zur Dienstgeberabgabe

Mehr zur Beitragsnachweisung

up

Advent – die besinnlichste Zeit im Jahr

Geht es Ihnen ähnlich? Stress mit Jahresabschlüssen, Geschäftsberichten, Vorbereitungen auf das Jahr 2019 und einiges mehr? Gönnen Sie sich ein paar ruhige und besinnliche Momente und genießen Sie den Advent. Unser Ratgeber „Weihnachtsbäckerei bewusst köstlich“ soll Ihnen die vorweihnachtliche Zeit etwas versüßen.

Unser Tipp: Bitte achten Sie bei betrieblichen Weihnachtsfeiern und Weihnachtsgeschenken für Ihre Mitarbeiter/innen auf die Grenzen der Beitrags- und Steuerfreiheit.

Mehr zum Thema

Zum Ratgeber (405.3 KB)

Im Namen des Vorstandes, der Direktion und der Mitarbeiter/innen der OÖGKK wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Adventzeit sowie ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Danke für die gute Zusammenarbeit im heurigen Geschäftsjahr.

 

Ihr Redaktionsteam „Sozialversicherung.aktuell“ der OÖGKK

Zuletzt aktualisiert am 30. November 2018